LA – Er kam, sprang und siegte

Die Wettkampfgruppe holt sich nach dem letzten Jahr, in dem wir “nur” den Jahresbesten in der M12 in Berlin im Stabhochsprung 20170520_134644stellten, nun in diesem Jahr auch endlich den Berliner Meister im Stabhochsprung. Da in diesem Jahr, in der U14 in Berlin, keine Stabhochsprung Meisterschaften ausgetragen werden, blieb nur die Möglichkeit bei den “Größeren”, den  U16 zu starten. Wie bereits gesagt, Valentin kam, sprang und nahm den Meister bei den U16er mit nach Hause. LA – Er kam, sprang und siegte weiterlesen

465 Jahre TSC

Zur Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins wurden, gemäß urväter Sitte, Nullen und Fünfer geehrt. Natürlich sind

Brigitte Stips, Renate Brunk, Giesela Liefländer, Wulf Kohl, Ralf Ledworuski und Lars Wiesner keine Nullen, sondern

40 Jahre im TSC.

Bereits 25 Jahre dabei sind Renate Lindenau-Hein, Christiane Bernardo, Godehard Hoffmann,  Wolfgang Ribbert, Erika Kotting, Helmut Matz, Sieglinde Matz, Heidi Matzel und Christa Wisniewski.

Auch von der Abteilungsleitung
Herzlichen Glückwunsch

Besondere Leistungen

P1010419Zur Jahresvollversammlung  ’17, des Hauptvereins, wurden herausragende Sportler aus dem letzten Jahr geehrt.

Die größten Erfolge, in der Turnabteilung, in 2016, wurden durch unsere Mädels, in der Berliner Turn Liga 5 (div. Artikel s. unten) sowie im Leichtathletischen Fünfkampf des BTFB, durch P1010422Valentin, erbracht. Grund genug, dass der 1. Vorsitzende des TSC Berlin 1893, Andreas Fischer,  die Ehrung persönlich vorzunehmen.
Anm.: Die Turnmannschaft war zur Verleihung leider nicht vollständig.

Anmerkung: Sowohl die Turnerinnen als auch der Leichtathlet sind in diesem Jahr wieder auf Gold-Kurs.

Lob, Respekt und Anerkennung im Namen des Abtl.-Vorstandes.

 

BTL 5 2. Runde 25.3.2017

Am Samstag stand der nächste Wettkampf an, zum Glück mussten wir diesmal erst um 9:00 Uhr in der Turnhalle sein. Leider fiel Annelotte krankheitsbedingt aus, so dass für die anderen galt „volle Konzentration“.

Wir begannen wieder am Sprung. Sarah erreichte 10,10 Punkte und Vanessa, die das erste Mal beim Kürwettkampf BTL5 2.Rundedabei war, 10,95 Punkte. Laura und Lisa bekamen für ihre Überschläge jeweils eine 11,30er Wertung und Shanice 11,70 Punkte. Bei Emily klappte der Sprung leider diesmal nicht so gut, sie musste sich mit 8,95 Punkten zufrieden geben. Insgesamt erreichten wir am BTL 5 2. Runde 25.3.2017 weiterlesen